Tobias Busch aus Herbern heute Abend bei Famemaker auf ProSieben zu sehen

 

Tobias Busch aus Herbern wird heute Abend (24.September) bei der neuen Musikshow „Famemaker“ auf Pro Sieben um 20.15 Uhr auf den Bühnenbrettern stehen.
Und so funktioniert Famemaker. Die Kandidaten performen live auf der Bühne, ihr Gesang ist allerdings unter einer schalldichten Glaskuppel nicht zu hören. Erst wenn einer der drei Juroren (Carolin Kebekus, Luke Mockridge und Tedros Teclebrhan) von der Performance überzeugt ist und einen Hebel betätigen, können diese  auch hören, was sich unter der Kuppel abspielt. Das neue Format ist  quasi wie „The Voice of Germany“, nur umgekehrt. Besonders interessant wird es, wenn der Kandidat überhaupt nicht singen kann, denn am Ende muss der „FameMaker“ mit seinem Kandidaten einen Auftritt inszenieren und einen Song produzieren. Wer die Show gewinnt, entscheiden am Ende der Finalshow die TV-Zuschauer per Voting. Wir wünschen Tobias Busch auf diesem Weg viel Glück für seinen Auftritt.  Isabel Schütte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.